Tiles
Zurück zur Startseite

                                                                                                                                                  
                                                                                                                                                                                                                                                                                          

M-Wall Protect ist ein innovativer, effektiver und kostensparender 2 mm starker homogener Wandschutz.
Dieser Wandschutz ist aus PET-G hergestellt und somit Bisphenol A-frei (wird z.B. in Polycarbonat verwendet).
Damit entspricht dieser Wandschutz der neuesten europäische Richtlinie für Brandschutz, der EN 13501 B-s1, d0. 
M-Wall Protect ist optimal einsetzbar in öffentlichen Gebäuden wie zum Beispiel Krankenhäusern, Schulen, Universitäten, Museen, Flughäfen, Einkaufscenter aber auch zum Beispiel in Hotels und Büros. M-Wall Protect ist geeignet auch in Fluchtwege eingesetzt zu werden.
  
Der M-Wand-Protect Wandschutz hat eine sehr feine Oberflächenstruktur und hat daher natürliche fein matte Ausstrahlung. Die feine Musterung sorgt dafür, dass der Co-Polymer Wandschutz sehr Einfach zu reinigen ist.
M-Wall Protect ist durch seine Stärke von 2 mm Integrierbar / Flush mit den meist herkömmlichen harten Fußbodenbelägen sowie mit anderen Produkten aus dem M-Wall Program.
 
M-Wall Protect Wandschutz hat einen sehr schlag- und kratzfeste Oberfläche und eine bleibend gute Ausstrahlung. Der Wandschutz ist homogen und hat eine sehr hohe Dichtheit.Des Weiteren hat M-Wall Protect eine sehr hohe chemische Beständigkeit, ist vollkommen zu Recyceln und daher ein Ökologisch unbedenkliches Produkt.

Abmessungen

Die Standardabmessungen einer Platte sind 3.000 mm x 1.250 mm x 2 mm. Aufgrund dieser Größe ist es möglich, die Platten in einer raumhohen Position zu installieren. Natürlich kann M-Wall Protect in jeder gewünschten Abmessung zugeschnitten werden und als Wandverkleidung, Wandschutz oder Aufprallschutz verwendet werden.
 
 

Stoßschutz

In öffentlichen Gebäuden und Pflegeeinrichtungen müssen Innenwände oft stark überdauern.
Hauptsächlich in den Verkehrsbereichen; Trolleys, Rollatoren, Rollstühle und Betten, die durch die Korridore bewegt werden, verursachen oft Schäden an den Wänden. Aufgrund dieser Beschädigung ist das Aussehen direkt gestört und kann einen negativen ersten Eindruck hinterlassen.
 
Unser M-Wall Wandschutz wird erfolgreich eingesetzt als Aufprallschutz, Stoßband, Bett-Rückwand, Wandverkleidungen bis auf volle Raumhöhe in OP’s, Sterilisation, Medikationsbereitung, oder aber als Türverkleidungen, Eckenschutz oder Sockelleiste.
 
Außerdem schützt die M-Wand ist auch geeignet für Tür und Schutzecken.

 Die Vorteile von M-Wand in einer Reihe Schütze       

  •        B-s1, d0 Feuer-Zertifizierung;                                   
  •        Ökologisch verantwortet, frei von BPA;
  •        Weniger sichtbare störende Kratz-, Stoßschaden und Verschmutzungen;
  •        Reduktion von Wartungsarbeiten und Malerkosten, sehr einfache Reinigung;
  •        Thermisches Biegen von Ecken und anderen Detaillierungen möglich;
  •        Nähte können falls gewünscht thermisch verschweißt werden;
  •        Keine störende glänzende Oberfläche aufgrund der feinen Oberflächenstruktur;
  •        Sehr einfach zu reinigen;
  •        Sehr hohe chemische Beständigkeit;
  •        100% recycelbar
 
       
Öffentliche Gebäude  Industrie                 Gesundheitswesen
Schulen - Universitäten  - Kindergärten                   Reinraumbereich Krankenhäuser
Flughäfen   Laboratoria Privat Klinieken
Sport Anstalten  Pharmaceutische Industrie             Alters- Pflegeheime
Geschäfte - Kaufhäuser   Logistik Firmen Steriel Bereiche sowie OP, Sterilization
Intensief Station, Medicationsbereitung
Museums   Reinraum in Pharma und Food